März 2021

Liebe Mitglieder der DJK-SG Zeilsheim,

 sicherlich haben Sie es schon bemerkt, der Halbjahresbeitrag für das Jahr 2021 wurde eingezogen.

Der ein oder andere wird sich natürlich fragen: Warum? Zur Zeit läuft doch gar nichts im Verein….. Tatsächlich haben die Lockdown Vorschriften auch den Verein teilweise hart getroffen. Es gibt Abteilungen und Gruppen die eine gefühlte Ewigkeit weder trainieren noch in den Wettkampf gehen können. Einzelne Gruppen können unter der Einhaltung von hohen Hygienevorschriften zumindest eingeschränkt trainieren.

Vor diesem Hintergrund haben wir das Thema Beitrag im Vorstand diskutiert.

Als Ergebnis haben wir festgestellt, dass die Beiträge gemäß unserer Satzung/Beitragsordnung dem Vereinszweck dienen. Damit werden von allen gemeinschaftlich u.a. Versicherungsbeiträge, Strom-, Gas- und Wasserkosten, Trainingsmaterialien, Ausrüstungen, Unterhaltung von Vereinseigentum usw. bezahlt. Zum anderen hätte ein Verzicht auf die Beitragszahlungen voraussichtlich steuerliche Konsequenzen (Verlust der Gemeinnützigkeit). Das darf uns als Verein auf keinen Fall passieren.

Entsprechende Veröffentlichungen zu diesem Thema gibt es auch auf der Seite des Landessportbundes Hessen (www.landessportbund-hessen.de).

Auch sind alle Veranstaltungen entfallen und demzufolge auch die entsprechenden Einnahmen.

Somit bleiben als einzige Einnahmequelle die Mitgliedsbeiträge und damit dient auch Ihr Beitrag zur Aufrechterhaltung des Verein DJK-SG Zeilsheim.

 Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 Sollten sie Fragen oder Anregungen haben, dann wenden sie sich gerne an uns.

 Bleiben sie weiterhin gesund!

DJK-SG Zeilsheim e.V.
Der Vorstand


06.03.2021

Liebe Mitglieder der DJK-SG Zeilsheim,

das Jahr 2021 ist schon wieder einige Wochen alt und der Corona Virus hat uns noch immer voll im Griff.
Auch wenn genau in diesen Tagen einige Lockerungen beschlossen wurden, müssen wir aber weiterhin vorsichtig sein.

Wenn das Frühjahr kommt dann ist bei vielen Vereinen die Zeit der Jahreshauptversammlungen gekommen. Das gilt auch bei uns der DJK. Allerdings ist an Versammlungen in der momentanen Situation überhaupt noch nicht zu denken.

Natürlich beobachten wir die Lage und der Vorstand ist auch per Telefonkonferenz im ständigen Austausch. Sobald es wieder möglich ist, sich in größerer Anzahl von Personen zu treffen, werden wir den Termin für die Versammlung festlegen und bekannt geben.

Realistischerweise wird das nicht vor Mitte des Jahres möglich sein.

Auch sobald es wieder zugelassen wird, in Gruppen Sport zu treiben, werden wir alles daran setzen den Betrieb wieder aufzunehmen. Wir sind vorbereitet und informieren sofort die Sportler über ihre Trainer.

Sollten sie Fragen oder Anregungen haben, dann wenden sie sich gerne an uns.

Bleiben sie weiterhin gesund!

DJK-SG Zeilsheim e.V.
Der Vorstand

———————————————————————————————————————————-